FAQ

1. An welchen Pelzen sind Sie interessiert ?
Wir kaufen alle gut erhalten Pelze jeglicher Art.

2. Wie läuft der Ankauf bei Ihnen ab?
Bitte lesen Sie sich hierzu die Rubrik „So funktioniert der Ankauf“ durch. Sollten Sie dennoch fragen haben kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Email.

3. Kann ich auch andere Pelz Accessoires (Pelzmütze, Pelzschal, Pelzstola usw.) einsenden?
Natürlich dürfen Sie uns auch Pelz Accessoires mit Ihren anderen Pelzstücken einsenden. Der Verkauf einer einzelnen Mütze/Schal lohnt sich aber nicht.

4. Kaufen Sie Kunstpelze, Lederbekleidung oder Lammfell ?

Nein

5. Kaufen Sie auch Felle an?
Ja, wir kaufen auch frisch gegerbte Felle.

6. Wie viel zahlen Sie für meine Pelze?

Diese Frage können wir Ihnen im Vorhinein nicht beantworten. Pelz ist ein vielseitiges Material, dass man nicht aufgrund von Beschreibung oder Bildern einschätzen kann. Ein Pelz muss zu Begutachtung ertastet und erfühlt werden. Daher können wir Ihnen nur ein Angebot unterbreiten, wenn Sie uns die Pelze einsenden.

7. Welche Sicherheiten habe ich wenn ich Ihnen meine Pelze zusende?
Lesen Sie sich hierzu die Rubrik „Ihre Sicherheiten“.

8. Darf ich Ihnen meine Pelze auch aus dem Ausland zusenden?
Sie dürfen uns gerne auch Ihre Pelze aus dem Ausland zuschicken. Um unnötige Portokosten zu vermeiden, setzen Sie sich im Vorfeld mit uns in Verbindung.

9. Wo bekomme ich ein Paket oder einen Karton her?
Sie können einen Umzugskarton oder einen Karton in der Postfiliale erwerben. Oder fragen Sie doch einfach mal bei Ihrem örtlichen Elektrohandel, Bekleidungsgeschäft, Möbelhaus, Schreibwarenhandel oder Supermarkt nach. Dort finden Sie in der Regel am Wareneingang freundliche Mitarbeiter, die Ihnen gerne Kartonage überlassen.

10. Wie soll das Paket verpackt werden?
Der Karton sollte stabil genug für den Transport und sollte sicher verschlossen sein. Bitte verwenden Sie kein Packpaier! Bitte achten Sie auch darauf, dass das Begleitschreiben beiliegt.

11. Wo finde ich das Pelzbegleitschreiben?
Das Begleitschreiben finden Sie unter „So funktioniert der Ankauf“ oder unter „Downloads“.

12. Sie haben keinen Drucker oder können das Begleitschreiben nicht ausdrucken ?
Kein Problem schreiben Sie das Begleitschreiben einfach ab und unterschreiben es.

13. Würden Sie zum Ankauf auch bei mir zu Hause vorbeikommen?

Wenn Sie größere Mengen haben, ab 20 Stück, können Sie evtl. nach Absprache bei uns vorbei kommen. Wir selbst machen keine Hausbesuche bei Ihnen. Haushaltsübliche Mengen würden wir Sie bitten uns zuzusenden.

14. Ist mein Paket schon bei Ihnen eingetroffen?

Sie erhalten von Ihrem Versandunternehmen eine Sendungsnummer. Mit Hilfe dieser können Sie auf deren Website jederzeit nachprüfen, wo sich das Paket befindet und ob es schon zugestellt wurde.

15. Wann erhalten ich mein Angebot?
Sie erhalten Ihr Angebot in der Regel innerhalb von 2-3 Tagen nach Zustellung Ihres Paketes an uns. Wir senden Ihnen dieses per Email zu.

16. Kann ich mein Kaufangebot auch telefonisch annehmen/ablehnen?
Wir brauchen Ihr Antwort bitte immer schriftlich. Eine kurze Antwort auf unsere Email ist ausreichend.

17. Ich habe eine Frage zum Kaufangebot?
Kontaktieren Sie uns gerne per Email oder rufen Sie uns unter der 08631/9019241 oder der 0160/97779873 an.

18. Wie lange dauert es bis ich die Zahlung erhalte?

Die Zahlung erfolgt in der Regel innerhalb einer Woche nach Ihrer Zusage. Bei Auslandszahlungen kann es etwas länger dauern.

19. Was kostet mich der Rückversandt meines Paketes?
Der Rückversand beläuft sich auf 22€ für ein 10kg Paket innerhaln Deutschlands. Schwerere und Pakete ins Ausland sind dementsprechend teurer.
Als Beispiel liegt ein Karton nach Österreich bis 5kg bei 30€ Rücksendekosten.

20. Wie setzen sich die Rücksendekosten zusammen und wie wird mein Paket zurückgeschickt?

Wir senden Ihnen Ihr Paket per DHL Nachnahme zurück. Dies ist der schnellste Weg, damit Sie Ihre Pelze bald wieder sicher in den Händen halten können. Der Preis gestaltet sich aus der Paketmarke, dem Nachnahme Betrag, der DHL Service Gebühr, unserer Servie Gebühr sowie der Mehrwertsteuer.

21. Was passiert mit meinem Paket / Pelzen wenn ich die Annahme verweigere bzw. das Paket nicht bei der Post abhole?

Sollte der Kunde die Annahme der Rücksendung per Nachnahme verweigern, zeigt der Kunde uns hiermit, dass er kein weiteres Interesse mehr an der Ware hat. Die Ware geht dadurch in unser Eigentum über. Wir verrechnen die Kosten der Rücksendung mit dem von uns ermittelten Wert der Ware und verwerten oder entsorgen die Ware.

22. Kann ich Ihnen auch Pakete aus der Schweiz zusenden?
Gerne dürfen Sie uns auch Ihre Pelze aus der Schweiz zusenden. Aufgrund der hohe Portokosten ist es aber ratsam uns im Vorfeld zu kontaktieren um uns mitzuteilen was für Pelze Sie an uns verkaufen möchten. Zudem sollten Sie unbedingt beachten, bei Ihrer Sendung keinen Wert über den Inhalt anzugeben, da wir Ihr Paket ansonsten nicht annehmen kann, ohne hierfür Zollgebühren zu entrichten.

23. Wie kann ich mir sicher sein, dass ein meine Pelzteile nicht verwechselt werden und ich gegebenenfalls auch den richtigen Pelz zurück erhalte?
Alle eingehenden Pakete werden separat bearbeitet. Nach der Prüfung und Bewertung, kommen alle Pelze wieder in den selben Karton, in dem Sie von Ihnen an uns gesendet wurden und verweilen auf diese Weise bis zu Ihrer Entscheidung des Verkaufs oder der Zurücksendung. Somit ist eine Verwechslung ausgeschlossen.

24. Wie viele Begleitschreiben muss ich ausfüllen, wenn ich Ihnen mehrere Pelze zusende?
Uns reicht ein Begleitschreiben pro Paket.